CORONA/COVID 19 –  MASSNAHMEN AM BRG WELS WALLERERSTRASSE

08.05.2020

Elternbrief zum Schichtbetrieb in der Oberstufe

Schularztbrief

04.05.2020

Elternbrief zum Schichtberieb in der Unterstufe

24.04.2020

Wiedereröffnung der Schule

Etappenplan – Eckpunkte der Aktivierung des
Schulsystems

Hygienehandbuch

08.04.2020

Maturafahrplan (Pressekonferenz)
Detailinformationen dazu auf Coronavirus (COVID-19): Fragen und Antworten zu Corona (BM Bildung, Wissenschaft und Forschung)

23.03.2020

Brief von BM Heinz Faßmann an die Maturan*innen

21.03.2020

Bedarfsmeldung bei Betreuungsbedarf in den Osterferien

Die Betreuung in der Osterwoche soll von Montag, dem 6.4., bis Donnerstag, 9.4., zu denselben Zeiten wie in normalen Schulwochen und am Freitag, dem 10.4., (Karfreitag) bis 12.00 Uhr gewährleistet sein.

Formlose Bedarfsmeldung bitte per Mail bis 1.4.2020, 09:00 Uhr an direktion@brgwels.at.

20.3.2020

Die E-Learning-Plattform ist nun gut angelaufen – weitere Optimierungen stehen bevor. Wir bitten natürlich auch in den nächsten Wochen um konstruktive Rückmeldungen und bedanken uns für die vielen positiven, motivierenden und unterstützenden Mitteilungen!

15.3.2020

Aufgrund der heute von der Bundesregierung und dem Nationalrat festgelegten Vorgangsweise werden auch die vom Bildungsministerium beschlossenen Maßnahmen vorgezogen und ausgeweitet.

Aufgrund der heute im Nationalrat beschlossenen Maßnahmen stehen ab Montag, den 16.3. auch die Volksschulen, die AHS-Unterstufe, die Neuen Mittelschulen sowie die Sonderschulen nur mehr für jene Schülerinnen und Schüler offen, deren Eltern außer Haus erwerbstätig sein müssen und deren Kinder nicht betreut sind.
Damit werden die vom Bildungsministerium vergangene Woche festgelegten Maßnahmen ausgeweitet und vorgezogen. Was  für den Mittwoch geplant war, gilt somit schon ab morgen, Montag.

    1. Ein eingeschränkter Betrieb zur Betreuung jener Schülerinnen und Schüler, deren Eltern am Arbeitsplatz unabkömmlich sind, ist auf jeden Fall aufrecht zu erhalten. Dies ist ein wichtiger Beitrag des Bildungssystems zur Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit unserer Gesellschaft (Gesundheitsbereich, Lebensmittelhandel u.ä.).
    2. VWA-Präsentationen können erst zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Das Bildungsministerium wird dazu noch gesonderte Regelungen treffen, die sicherstellen werden, dass es dadurch zu keinen Nachteilen für die Schülerinnen und Schüler kommt.

13.3.2020

    • Die Präsentationen und Diskussionen der vorwissenschaftlichen Arbeit im Rahmen der Reifeprüfung finden jedoch wie geplant unter Ausschluss der Öffentlichkeit am Montag und Dienstag statt.
    • In unserer Schule wurde auf der eLearningPlattform „Moodle“ für jede Klasse ein Kursbereich für die kommenden Wochen erstellt. Diese Kurse werden sukzessiv in den nächsten Tage/Wochen mit Lerninhalten befüllt. Ein technischer Support für Lehrer*nnen, aber auch für Schüler*innen wurde eingerichtet.
    • Detailierte Informationen zur Corona-Home-Learning-Phase und Anmeldung im Bedarfsfall der Betreuung wurden als Elternbrief per eMail ausgesandt

12.3.2020

    • Elternbrief BM Faßmann
    • Eckpunkte zum Umgang mit dem Coronavirus (Regelung des Schulbetriebs)
    • weitere Informationen zur konkreten Umsetzung am BRG Wallererstraße folgen spätestens morgen

11.3.2020 Pressekonferenz der Bundesregierung (ORF2)

    • Ab Montag 16.3.2020 bis zu den Osterferien:
      Für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bleibt die Schule geschlossen, der Unterricht findet weitgehend online und/oder mit ausgegebenem Übungsmaterial statt (Informationen folgen).
    • Für Maturantinnen und Maturanten wird es laut BM Faßmann eine gesonderte Lösung geben.
    • Die Homepage des Unterrichtsministeriums (https://www.bmbwf.gv.at) wird mit Übungsmaterial befüllt werden.
    • Ab Mittwoch 18.3.2020 bis zu den Osterferien:
      Für Schülerinnen und Schüler der Unterstufe, die zuhause nicht betreut werden können, findet Betreuung, aber kein klassischer Unterricht am Schulstandort statt. Unterrichtsstoff soll durch ausgegebenes Material gefestigt werden. Eltern, denen es möglich ist, die Kinder zu betreuen, schicken diese bitte nicht in die Schule!
    • Alle Schulveranstaltungen und schulbezogenen Veranstaltungen sind gemäß einem aktuellen Erlass bis zu den Osterferien ausnahmslos abgesagt. Die betroffenen Klassen werden gesondert informiert.

Bild: pexels.com, CC0