Meet-and-Bike

Was bedeutet „Meet&Bike“:

SchülerInnen fahren mit dem Fahrrad gemeinsam in die Schule: es wurden „Bikelines“ (vgl. Karte) mit „Meet&Bike“-Stationen in ganz Wels eingerichtet.

Karte mit Meet&Bike-Stationen

Details

Projektinhalt:

  • Nachhaltige Mobilität fördern
  • „Klimanotstand“ in der Schule erfordert klimarelevante Aktionen (vgl. Climate-Corner)
  • Aktionen im Rahmen von Projekten als „Unesco-Schule“ und aktuellen „Erasmus+“ Projekten: Kooperation mit der frz. Schule in Soissons („Pedibus“) und des Climate Change Projekts mit Bulgarien, Deutschland, Tschechien, Slowenien, Polen und Ö.

Begleitende Maßnahmen:

  • Fahrradtraining der SchülerInnen der 1. und 2. Klassen
  • Sicherheit, Pflege, Reparatur von Fahrrädern im Rahmen der Klassenvorstandsstunden und des „Wallikurs“
  • Unterlagen für Klassenvorstandsstunden
  • Angebot von unserem Schulausrüster(?): reflektierende Hüllen für Rucksack und Helm, um besser im Strassenverkehr gesehen zu werden
  • Vorträge für Eltern und SchülerInnen durch Experten (VCÖ, Klimabündnis, Klinikum…)

Folgen:

  • Mehr Sicherheit
  • Mehr Bewegung – mehr Gesundheit
  • Mehr soziale Kontakte
  • Weniger Elterntaxis – weniger Verkehr
  • Beitrag zur Eindämmung des Klimawandels

Ziele:

  • Vernetzung von Schulen (BRG Wallererstraße, BG/BRG Brucknerstraße, HBLW, Mozartschule,…)
  • Vernetzung mit dem Klinikum, Gemeinde Thalheim, …
  • Vernetzung mit Verein „Welser Radler“, Radwerkstätten etc.
  • Sensibilisierung der Politik, Projekte zu unterstützen und umzusetzen
  • SchülerInnen wollen von der Politik gehört und ernst genommen werden – Chance für ein positives Image der Lokalpolitik

Forderungen an die Politik:

  • Ausbau der Radwege und des öffentlichen Verkehrs
  • Wallererstraße von der Römerstraße bis zum Bahnhof verkehrsberuhigen etwa durch Radstraße, Begegnungszone, episodisches Sperren des Verkehrs zu Unterrichtsbeginn/Ende
  • Radweg vom Bahnhof (Grünbachplatz) zur Wallererstraße sichern/ausbauen
  • Elterntaxi-Aussteigestelle z.B. in der Südtirolerstraße
  • Campus Wallererstraße/Brucknerstraße als Fernziel

Was bisher geschah:

Bike&Meet in deiner Gemeinde einführen?

Euch gefällt das Meet&Bike-Konzept. Führt es in eurer Gemeinde ein! Das Logo darf gerne verwendet werden und wurde von Kollegin Grabner unter der OER-Lizenz frei zur Verfügung gestellt.

Es folgt eine Videoanleitung, welche Schritte notwendig sind um eine Implementierung in einer Gemeinde umzusetzen!
(ca. November 2022)

Aktuell übermitteln wir notwendige Unterlagen gerne via Mail – bei Interesse bitte Kontaktaufnahme mit mes@brgwels.at!